Aktion „Vorfreude“

30.04.2021

Mit der Landesgartenschau zu Hause entspannen -

Auftakt der Aktion „Vorfreude“ startet mit Liegestuhlverkauf

 

Das Ahrtal durfte bereits die ersten sonnigen und wohltuenden Frühlingstage erleben und auch die Natur beginnt ihre Blütenpracht nach und nach zu präsentieren. Gleichzeitig nähert sich mit immer größeren Schritten der für viele lang‘ ersehnte Sommer. Die Zeit für ausgedehnte Radtouren, einem Picknick im Grünen oder einem Sonnenbad am Ahrufer steht kurz bevor. In dieser Zeit startet die Landesgartenschaugesellschaft erstmals ihre Aktion „Vorfreude“. Im Rahmen dieser Aktion wird es künftig in regelmäßigen Abständen verschiedenste Aktivitäten und Veranstaltungen geben, welche primär an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler gerichtet sind, um die Vorfreude auf die Landesgartenschau zu steigern.

Bereits vor einigen Monaten hat die Landesgartenschaugesellschaft bequeme Liegestühle in den Farben der Veranstaltung beschafft. Da im Zuge der Verschiebung der Landesgartenschau auf das Jahr 2023 auch das Logo aktualisiert werden wird, hat sich die Gesellschaft nun dazu entschieden, zum Auftakt der Aktion „Vorfreude“, die bereits mit dem bisherigen Logo produzierten Liegestühle zu einem besonders vergünstigten Preis von nur 25,- Euro abzugeben. Im Vergleich zum regulären Verkaufspreis von 40,- Euro sparen Kundinnen und Kunden bei Erwerb eines Stuhles dieser „limitierten Edition“ 15,- Euro.

Die zur Auswahl stehen Farben leiten sich aus dem Logo der Landesgartenschau ab und sind in Grün, Blau und Magenta verfügbar. Die stilvollen Liegestühle im exklusiven Design „Landesgartenschau 2022“ sind ab dem 5. Mai zur Ansicht vor dem Servicecenter der Landesgartenschaugesellschaft (Hauptstraße 80 in Bad Neuenahr) sowie auf der Terrasse des Kurpark-Cafés aufgestellt. Aufgrund der aktuellen Bestimmungen im Zuge der Pandemie erfolgte die Abgabe nach dem System „Click & Collect“. Interessenten, welche einen Stuhl erwerben möchten, teilen dies bitte telefonisch unter (0 26 41) 8 93 88-14 oder per E-Mail an juh@landesgartenschau-bnaw.de unter Angabe von Namen, Anzahl und Farbe der gewünschten Stühle mit. Die Ausgabe der bestellten Liegestühle erfolgt am 14. Mai 2021 zwischen 14 und 17 Uhr am Parkplatz „Kurverwaltung“ in der Oberstraße unmittelbar am Kurpark. Zu diesem Termin ist der Kaufpreis für die Liegestühle in bar mitzubringen. Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist obligatorisch.

Weitere Informationen rund um die Landesgartenschau sowie den Erwerb von Tickets, erhalten Interessierte auf www.landesgartenschau-bnaw.de oder unter (0 26 41) 8 93 88-0. Auf das Leben!