Erste Baumpflanzung

29.04.2020

Pflanzung einer Winterlinde mit hohem Symbolcharakter
Landesgartenschaugesellschaft setzt erste gestalterische Akzente für 2022

 

Es sind noch etwas weniger als zwei Jahre, bis die Tore zur Landesgartenschau 2022 in Bad Neuenahr-Ahrweiler geöffnet werden. Genau die richtige Zeit also, um mit einer Maßnahme zur Gestaltung ein Highlight auf dem Weg bis zum Beginn der Großveranstaltung zu setzen. So wurde jetzt am Ahrufer, unweit der Kurgartenbrücke, die erste Baumpflanzung durch die Landesgartenschaugesellschaft vorgenommen. Eine Winterlinde ziert nun die dort neu entstehende Musterfläche. Bereits in Kürze wird auch eine attraktive Sitzgelegenheit dazu einladen, hier zu verweilen. Bürgermeister Guido Orthen ließ es sich nicht nehmen, bei der Pflanzaktion dabei zu sein. „Wir sind froh und stolz, Gastgeber der fünften rheinland-pfälzischen Landesgartenschau sein zu dürfen. Die Pflanzung der Linde ist nur der Auftakt und soll für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt Neugier wecken auf all die schönen Aktionen, denen sie in den nächsten Jahren im Zuge der Gartenschau begegnen werden.“

Auch die beiden Geschäftsführer der Landesgartenschaugesellschaft Jörn Kampmann und Matthias Schmauder-Werner zeigten sich erfreut: „Es ist uns ein Anliegen, mit der Baumpflanzung nicht nur gestalterisch einen Akzent zu setzen, sondern ebenso ideell. Der Baum steht für die Kraft der Natur, das Leben und die Zukunft. Gerade in dieser doch von so vielen Einschränkungen geprägten Zeit ist er ein schönes Zeichen und soll darüber hinaus den Bürgerinnen und Bürgern Vorfreude auf die Landesgartenschau 2022 bringen.“ Auch Ahrvin, das Maskottchen der Landesgartenschau 2022, erfreut sich nun auf seinen häufigen Spaziergängen an der neu gepflanzten Linde. Dieser ersten Linde werden bis Herbst 2021 weitere 400 Bäume folgen.

Die Landesgartenschau wird vom 20. April bis zum 16. Oktober 2022 unter dem Motto ‚Auf das Leben‘ stattfinden und die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler auf einer Länge von mehr als sechs Kilometern in eine bunte Fläche aus Natur, Veranstaltungen und Aktionen verwandeln.


Bildquelle: Landesgartenschau gGmbH

Weitere Neuigkeiten

Neue Bepflanzung

Vorboten der Landesgartenschau 2022...
Mehr

gGmbH und KSK Ahrweiler

Die Zukunft beginnt immer im Jetzt...
Mehr

Wildblumenkreisel

Freundeskreis der Landesgartenschau...
Mehr

Partnerschaft

Landesgartenschau gGmbH und...
Mehr