Ahrtal-Werke werden Partner

05.08.2020

Landesgartenschau gGmbH

Landesgartenschau gGmbH und Ahrtal-Werke GmbH werden Partner


Regionaler Energieversorger wird als Sponsor offizieller Energiepartner für eine CO2-freie Landesgartenschau 2022


Vom 20. April bis zum 16. Oktober 2022 findet in Bad Neuenahr-Ahrweiler die fünfte rheinland-pfälzische Landesgartenschau statt. Während es für die Besucher noch etwas dauern wird, bis sie die zahlreichen Attraktionen der Veranstaltung bewundern können, konnten die Verantwortlichen der Landesgartenschau gGmbH bereits jetzt den nächsten wichtigen Schritt in Sachen Sponsoring verzeichnen. Mit der Ahrtal-Werke GmbH wurde ein regionaler Partner gefunden, welcher nicht nur während der Durchführung im Jahr 2022, sondern auch bereits in den zwei Jahren zuvor den Veranstalter als Hauptsponsor tatkräftig unterstützt. In den neuen Räumlichkeiten der Ahrtal-Werke im „Alten Wasserwerk“ im Dahlienweg wurde der Sponsoringvertrag von den Geschäftsführern der Ahrtal-Werke, Thomas Hoppenz und Dominik Neswadba, sowie den beiden Geschäftsführern der Landesgartenschaugesellschaft Jörn Kampmann und Matthias Schmauder-Werner im Beisein vom Ersten Beigeordneten der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler sowie stellvertretendem Aufsichtsratsvorsitzen-den der Landesgartenschaugesellschaft, Peter Diewald, unterzeichnet.

„Die Landesgartenschau wird eine herausragende Veranstaltung von überregionaler Bedeutung für Bad Neuenahr-Ahrweiler. Deshalb begrüßen wir es, uns hierbei als regionales Stadtwerk der Bürgerinnen und Bürger partnerschaftlich engagieren zu können. Ebenso wie für unsere Kunden werden wir auch für die Landesgartenschaugesellschaft ein starker und verlässlicher Partner sein“, so die Verantwortlichen der Ahrtal-Werke. Zufrieden äußerten sich auch Jörn Kampmann und Matthias Schmauder-Werner über den Vertragsabschluss: „Wir freuen uns, mit der Ahrtal-Werke GmbH ein Unternehmen an unserer Seite zu haben, welches für Verantwortung und Innovation steht. Dies ist ein schönes Signal und ein wichtiger Schritt in Bezug auf eine erfolgreiche Realisierung der Landesgartenschau 2022.“

Die Landesgartenschau 2022 wird ihre Besucher vom 20. April bis zum 16. Oktober 2022 unter dem Motto „Auf das Leben“ empfangen.

Bild: Landesgartenschau gGmbH
Im Bild zu sehen v.l.n.r.: Dominik Neswadba, Peter Diewald, Thomas Hoppenz, Jörn Kampmann und Matthias Schmauder-Werner

Weitere Neuigkeiten

Blick auf den Calvarienberg in den Abendstunden

Veranstaltung

Veranstaltungsbereiche der...
Mehr
Fledermaushöhle am Baum

Heimische Flugtiere

Neues Zuhause für heimische...
Mehr
Die Ahr und die Maria-Hilf-Brücke im Frühling.

Attraktive Gartenschau

Attraktive Landesgartenschau 2022...
Mehr